Arbeitsgruppe Waldkindergärten in Hamburg




Gute Gründe

Es gibt viele gute Gründe den Kindergarten für Ihr Kind sorgfältig auszuwählen. Waldkindergärten haben folgende pädagogische Ziele:

  • kindgerechte Bindung
  • gesunde Entwicklung
  • Achtung der Natur

Argumente

Während ein hoher Prozentsatz der Vorschulkinder heute bereits an Bewegungsmangel leidet, geht Ihr Kind bei uns bei jedem Wetter über Stock und über Stein.
Im Wald erleben die Kinder die Natur mit allen Sinnen. In einer abwechslungsreichen Umgebung handeln die Kinder selbstständig und sammeln wertvolle Erfahrungen.
Dies hat sehr positive Auswirkungen auf die gesamte Entwicklung ihres Kindes:

  • Schulen der Bewegungsabläufe, des Gleichgewichtssinns, der räumlichen Orientierung
  • Stärken des Immunsystems
  • Erlangen emotionaler Sicherheit
  • Motivation, Ausdauer, Konzentration erhöhen
  • Soziales Lernen, Konflikte friedlich lösen





Gemeinsam den Wald erleben und begreifen

Es ist faszinierend die Kinder im Wald zu beobachten. Eine Mutter aus Berne berichtet: "Im unebenen Gelände überwinden auch vorsichtige Kinder Hindernisse, wie umgestürzte Bäume oder kleine Bäche. Sie balancieren, wippen, schaukeln, rennen und schleichen. Das schönste ist zu sehen wie sie sich bei ihren kleinen Abenteuern gegenseitig helfen!"



Pädagogische Angebote in Wald- und Naturkindergärten:

  • Basteln und werken mit Holz/ Naturmaterialien
  • Experimentieren mit Wasser, Luft, Erde
  • Lagerfeuer
  • Kreisspiele
  • Ausflüge in die Stadtteile, ins Theater u.ä.
  • "Schulkinderprojekte" für Kinder im letzten Kindergartenjahr



Schnecke


Machen Sie sich auf den Weg!



"In den Wäldern sind Dinge über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte."

Franz Kafka


Ausführliche Informationen erhalten Sie direkt bei jedem Wald- und Naturkindergarten.
Die Adressen und Telefonnummern entnehmen Sie bitte der Seite: Waldkindergärten.
Sprechen Sie uns an, wir freuen uns über ihr Interesse!




über uns

gute Gründe

Waldkindergärten

Aktuelles

Impressum und Datenschutz